Hallo

Mitten in meinem Studio setze ich Tag für Tag meine Ideen in Leuchten, Taschen, Körbe & Kunstobjekte um, 

 mit einer traditionellen Fertigungstechnik und auf der Basis herkömmlicher Formen.

 Mein Ansatz ist, transparenten Herstellungsprozess, Langlebigkeit, Zeitloses Design & bewusstes Konsumieren.
In den elf Jahren in Sydney habe ich als Freelancer für namhafte Firmen als Schnittdirectrice und als Dozentin an der Universität für Textil in Sydney gearbeitet.
Dort begann ich, mit einem in Australien gebräuchlichen Seil zu arbeiten. Dies form ich mit Hilfe verschiedenfarbiger Nähgarne direkt beim Nähen zu individuellen Objekten. Über die Jahre hinweg, entwickelte ich viele neue Techniken & Erfahrungen mit dem Altagsmaterial "SEIL", dass erkennt man an der genauen Verarbeitung, dem hochwertigen Material und den einzigartigen Formen und Farben meiner Seilunikate.



 " ES GIBT KEINE GRENZEN FÜR DAS, WAS WIR GESTALTEN "

1976 geboren in Heidenheim an der Brenz 
1991-1994 Damenschneiderlehre bei H.M. Hoppe, Gerstetten
1998 - 2000 Meister im Damen -und Herrenschneiderhandwerk, München                                  2000 - 2001 Schnitt- und Entwurfs- Direktrice, München
2003 -  Gründung meines Labels “ Hartmann “
2003 - 2006 Freiberuflich als Schnittdirectrice, Sydney/Australien
2004 - 2013 Dozentin an der University of Technology Sydney, Fashion / Textile Design



Exhibition/Presse

2020 Magazin " Landlust Zuhause "
2020 Eröffnung Studio " Hartmann " in Nattheim - Auernheim
2019 " Potentiale" in Feldkirch
2019 " Loft - das Designkaufhaus " in Karlsruhe
2019 Textile Week Atelier Heide Nonnenmacher
2018 Exhibition " Cormanum " in Stuttgart
2018 " Potentiale" in Feldkirch 
2018 Eunique - Award in Karlsruhe
Exhibition "Schneeweiß & blütenzart" im Atelier Heide Nonnenmacher
2017 Exhibition " in Raum und Zeit in Schwäbisch Gmünd
2017 Austellung Breuninger Stuttgart von der Firma Cormanum
2017 Austellung im Atelier Heide Nonnenmacher
2016 Nominiert für den Staatspreis Baden - Württemberg